Ansicht

Gemeinschaftsstand der besonderen Art

Papeterie & Geschenke mit Familienanschluss

Seit mehr als zehn Jahren ist der Nonbookmarktplatz der Frankfurter Buchmesse ein einzigartiges Erfolgsmodell mit großer Anziehungskraft, nicht nur für Fachbesucher und Endverbraucher: War der Gemeinschaftsstand bei seiner Gründung noch weitgehend allein auf weiter Flur, hat sich in der Zwischenzeit rundherum ein offizieller neuer Ausstellungsbereich „Papeterie & Geschenke“ entwickelt, mit dem Nonbookmarktplatz als lebendigem Mittelpunkt. In dieser Zeit hat das Projekt Weiterlesen

Julifoli_Ansicht

Nonbookmarktplatz 2018 – Jetzt anmelden und beste Plätze sichern

Der Nonbookmarktplatz der Frankfurter Buchmesse – ein Erfolgskonzept seit mehr als 10 Jahren

Rund 30 Anbieter präsentieren Papeterie, Geschenke, Wohnaccessoires und andere Zusatzprodukte für den Buchhandel in kollegialer Ausstellergemeinschaft. Attraktive Designmöbel von Werkhaus bieten durchdachte Präsentationsmöglichkeiten für verschiedenste Produkte und sorgen darüberhinaus für ein hochwertiges, exklusives Ambiente. Eine einladende Cafe-Bar bewirtet Aussteller und Besucher mit einer großen Auswahl an Getränken und frischen kleinen Snacks, ein engagiertes, freundliches Serviceteam unterstützt die Aussteller während der Messe – z.B. wenn in der Mittagspause eine Standvertretung benötigt wird.
Umfangreiche Marketingunterstützung sorgt dafür, dass weit über die Messe hinaus Kontakte zum Buchhandel möglich sind – So erhalten die Aussteller z.B. einen ganzjährigen vergünstigten Zugang zu den Präsentationsmöglichkeiten auf nonbook.de und im Newsletter, dazu betreibt die Frankfurter Buchmesse gezielte Fachbesucherwerbung, Pressearbeit und vieles mehr.

Mehr zum Erfolgskonzept lesen Sie hier

Die Frankfurter Buchmesse 2018 findet vom 10. bis 14. Oktober statt.
Die Platzvergabe auf dem Nonbookmarktplatz erfolgt übrigens in der Reihenfolge der Anmeldungen – Wer zuest kommt, hat die größte Auswahl …

Austellerinformationen für den Nonbookmarktplatz 2018 anfordern

GruppenfotoGute Stimmung und zufriedene Aussteller auf dem Nonbookmarktplatz 2017

 

 

1_2018_Kommunion_online

Erstkommunion – Bunte Vielfalt harmonisch präsentieren

Der Thementisch zur Erstkommunion ist für die meisten Buchhandlungen ein fester Termin im Aktionskalender und eine schöne Gelegenheit, neben religiösen Titeln und Accessoires auch aktuelle Highlights aus der Kinderbuchabteilung zu präsentieren – Ein Buch, auch wenn nicht explizit „Erstkommunion“ drauf steht, ist schließlich immer ein anspruchsvolles Geschenk. Je vielfältiger das Angebot, desto anstrengender wird es allerdings auch – auf jeden Fall für’s Auge!  Allzubuntes Durcheinander ist gerade bei diesem Thema nicht angesagt und lässt sich zum Glück leicht vermeiden, wenn man einige Grundregeln beachtet. Weiterlesen

PAPERWORLD 2017, Messe Frankfurt Exhibition GmbH

Zeit für Neues! Die Messen im Frühjahr

Messebesuche sind immer noch die beste Möglichkeit, neue Zusatzprodukte zu entdecken – vor allem, weil man nur dort das Angebot mit allen Sinnen erleben kann: So wichtig das in die Hand nehmen, Ausprobieren und auch das buchstäbliche Beschnuppern eines Produkts für den Kunden im Laden ist, so wichtig ist es nämlich auch beim Einkauf. Die Messen bieten dazu eine Vielfalt von Ideen und Inspiration; Präsentationskonzepte, Wareninszenierungen, Vorträge zu aktuellen Themen und nicht zuletzt den wertvollen Weiterlesen

Deafmessanger_vel_clanek_1024x1024

Geheimtipp aus Prag

Es begann als Hobby und wurde zum Beruf: Ein papierbesessener Typ aus Prag durchforstet Haushaltsauflösungen, Flohmärkte und Straßenstrandgut nach alten Fotos, Briefen, Ansichtskarten, Büchern, Spielkarten, Magazinen, Zeitungen und Dokumenten aller Art und macht daraus etwas faszinierend Weiterlesen

A14_Nonbook-Award

Nonbook-Award: Die Shortlist steht

Mehr als 80 Produkte von rund 30 Ausstellern der kommenden Frankfurter Buchmesse haben sich in diesem Jahr um den Nonbook-Award beworben. Der unter den Ausstellern begehrte Preis wird 2017 zum dritten Mal vergeben und zeichnet Geschenke, Accessoires oder Papeteriekonzepte aus, die sich nach fachkundigen Kriterien besonders als Zusatzprodukte für den Buchhandel eignen. Qualität, Originalität, aber auch gut durchdachte Präsentationsmöglichkeiten oder buchhandelsfreundliche Konditionen spielen dabei eine Rolle. Jetzt hat die Jury Weiterlesen

einhorn-ente

Schluss mit dem Einhorn!

Ob als WC-Papier, Grillwurst, Schokolade oder Kräutermischung: Das Einhorn ist überall. Doch immer mehr Menschen haben genug von Glitzerwolken und Zuckerwatteduft. Was uns zur Frage führt: Wie entsorge ich ein Einhorn? Bestseller-Autorin Claudia Puhlfürst zeigt es – mit Augenzwinkern und Weiterlesen

cosma_duo

Die schönsten Nonbooks für’s Weihnachtsgeschäft

Für das Börsenblatt Spezial Weihnachten haben wir eine Auswahl selten schöner Kartenserien und Geschenke zusammengestellt, die zu entdecken sich wirklich lohnt. Der Beitrag „Mit Liebe & Letterpress“ ist im Börsenblatt Heft Nr.36 vom 07.09.2017 erschienen; alle Empfehlungen, ergänzt durch zusätzliche Informationen, können Sie hier noch einmal nachlesen:

schachtel1_web

Eine originale Idee, gutes Design, ehrliche Materialien, nachhaltige, handwerkliche und/oder soziale Produktion – Das sind die „inneren Werte“, die alle diese Produkte auszeichnen. Es lohnt sich, etwas über sie zu erzählen. Aus diesem Grund passen sie auch besonders gut in die Buchhandlung. Das besonders Weihnachtliche und gleichzeitig das Beste daran: Ob man sie für sich selber kauft, liebevoll verpackt und verschenkt oder Weiterlesen

Cafe-Bar2_quer

Buchhändler herzlich willkommen!

Auf dem Nonbookmarktplatz der Frankfurter Buchmesse vom 11. bis 15. Oktober 2017 dürfen Buchhändler sich wie jedes Jahr auf die gastfreundliche Cafe-Bar mit einer Auswahl leckerer Getränke und kleiner Snacks freuen. Wer sich per Visitenkarte als Händler ausweist, ist herzlich eingeladen. Neben den legendär guten Kaffeespezialitäten gibt es verschiedene feine Tees und Säfte und zur Stärkung ein Stück frisches Gebäck oder Obst …
Weiterlesen

DG-105-2

Faszinierend: Detailverliebte DIY-Bausätze

DG-102-1Die Buchhandlung als Puppenhaus zum Selberbauen? Ein Traum für kreative Büchermenschen, Hobby-Inneneinrichter und Bastelfans! Mit den originellen DIY-Bausätzen von Gall & Zick kann dieser Traum jetzt Wirklichkeit werden. Neben der Buchhandlung gibt es noch ein Gewächshaus, ein Künstler-Atelier, eine Schneiderwerkstatt, eine Küche und ein Wohnzimmer, alle äußerst einfallsreich und mit Weiterlesen