Einträge von Angelika Niestrath

Produkt-Premiere auf der Buchmesse

Am Donnerstag, 15. Oktober 2015 um 17.30 Uhr lädt MeterMorphosen zur Premiere einer weiteren geistreichen Geschenkidee auf die Frankfurter Buchmesse: Die gefeierte Neuerscheinung, Pia Frey’s Moral-o-mat, ist eine anregende Kombinationsmaschine im Tischkalenderformat mit 125.000 willkürlich kombinierbaren, lustigen und provokanten Thesen zu Leben und Gesellschaft. Erleben Sie Pia Frey im Gespräch mit Frédéric Schwilden (Feuilleton Die Welt) und MeterMorphosen-Verleger Florian Koch …

Mr. Books auf der Paperworld 2016

Auch 2016 wird es auf der Frankfurter Paperworld die Sonderschau „Mr. Books & Mrs. Paper“ geben. Vom 30. Januar bis 2. Februar zeigt Angelika Niestrath dort bereits zum vierten Mal best practices für wirkungsvolle Warenpräsentation im stationären Einzelhandel. Interessierte Fachbesucher, ganz besonders die wachsende Zahl der Buchhändler unter ihnen, findet auf der attraktiven Sonderfläche eine Vielzahl von Anregungen zur Gestaltung verführerischer Produktwelten

„Kenana Knitters“ auf dem Nonbookmarktplatz

Wohnambiente und Geschenke aus Afrika sind die Spezialität von Cape Times – einem der vielen neuen und spannenden Anbieter auf dem diesjährigen Nonbookmarktplatz der Frankfurter Buchmesse. Besonders angetan haben es uns die einzigartigen Stricktiere von Kenana Knitters, einem sozialen Projekt in Kenia. Cape Times schreibt dazu …

Fliegende Wörter

Spielerisch leicht wird die Abteilung „Lyrik“ für ein heutiges Publikum neu interpretiert: Der Concept Store stellt anspruchsvolle moderne Texte für Hirn und Herz neben Produkte, die ambitioniert mit Gedanken, Zitaten und Typografie spielen …

11 Freunde

Ein herausragendes Fußball-Ereignis – z.B. die EM 2016 – nimmt der Concept Store zum Anlass, eine temporäre kleine „Herren-Lounge“ einzurichten: Hier wird Fußball als Lebensgefühl inszeniert …

Home Office

Wohnen in der Stadt ist vielfältig und in stetem Wandel begriffen. Täglich sieht man etwas Neues, Szeneläden locken mit wechselnden Trends und machen Lust, auch die eigene Umgebung immer wieder neu zu erfinden …

Bilderwelten

Kaum etwas macht sich auf dem Coffeetable besser als Bildbände mit zeitgenössischer Fotografie – hier sehr attraktiv ergänzt durch ausgewählte Objekte und Wohnaccessoires, die mit anspruchsvollen Fotomotiven spielen …

Streetlife & Fahrradkult

Um in der Stadt mobil zu sein, braucht niemand mehr ein eigenes Auto, Fahrradfahren ist dagegen voll in Trend. Ein cooles Bike ist Symbol für einen individuellen Lebensstil, der sich auch in persönlichen Accessoires und Alltagsgegenständen ausdrückt …