Juli

Gartenfreuden

1
2
1

perfekte Farbwelt: Ton in Ton wirkt es besonders anziehend

2

Die passende Kartenserie an der Wand macht das Thema von weitem sichtbar

Beschreibung

Endlos sonnensatte Tage, helle Nächte und Rosenblüten im Überfluss – Wer jetzt nicht verreist ist, träumt von Wochenenden auf dem Land, romantischen Gartenfesten oder duftigen Lesestunden unter schattigen Bäumen … Der Jahreszeitentisch hilft mit sommerlich leichter Lektüre, verführerischen Bildbänden und ausgesucht schönen Dingen für den perfekten Tag im Grünen.

Wie so oft, ergibt sich auch hier die Farbwelt des Themas fast von allein – Sie müssen nur noch die Produkte dazu auswählen: Kissen von pad home, Landhaus-Teller, Teelichtbecher und Serviettenringe aus zart getöntem Glas, Servietten, Kerzenständer und Kerzen (alles von IHR), Schmuckschatullen, Vorratsdosen und edle Geschenkpapiere von Artebene und, immer eine gefällige Ergänzung, Bleistifte von Zötzl Collection mit farblich passenden Glitzersteinen. Die Schmuckschatullen sind verkäufliche Dekoration im besten Sinne: Sie eignen sich auch zur besonders liebevollen Präsentation kleiner Bücher und anderer Dinge (hier Serviettenringe).
Die sommerlichen Grußkarten von Hartung illustrieren das Thema mit üppigen Gartenszenen.

Juli5 Juli4 Juli3 Juli2 Juli1k

 

Die Jahreszeitenbuchhandlung

In der „Jahreszeitenbuchhandlung“ wird an festem Ort eine Präsentationsfläche geschaffen, die bis zu zwölfmal im Jahr ein völlig neues, emotional ansprechendes Bild bietet:
Ein Tisch mit wohnlicher Beleuchtung und eine zugeordnete Wandfläche mit variablen Präsentationsmöglichkeiten bilden die Bühne, auf der jeden Monat eine neue Geschichte inszeniert wird – ein typisches saisonales Thema oder ein bestimmtes Lebensgefühl, das in diese Jahreszeit passt.
Durch die kreative Kombination von Büchern und Nonbookprodukten entstehen stimmungsvolle kleine Saisonsortimente, die nacheinander am selben Ort umgesetzt werden können. Für die Kunden wird der Jahreszeitentisch zum Anziehungspunkt, der bei jedem Besuch neue Überraschungen und Inspiration verspricht.

Die farblich stimmige Komposition der Ware ist ein entscheidender Faktor für den Erfolg jeder Themeninszenierung.
Die gute Nachricht: Viele Themen haben eine „natürliche“ Farbwelt! Sobald man anfängt nach Produkten zu suchen, liegen die tonangebenden Farben praktisch auf der Hand. Idealerweise spiegeln sie sich auch in den Buchcovern wieder – wie man an unseren Beispielen sehr schön sehen kann.

Die Inszenierung entstand im Rahmen der Sonderschau „Mr.Books & Mrs. Paper“ auf der Frankfurter Paperworld 2015