• Ute Baurecker und Ulla Klopf, Gründerinnen von PABUKU – The Queer Paperie

  • Die Karte für alle die es verdient haben – „Glamour for breakfast und glitter for life“

  • Glückwünsche und ein Segensspruch der besonderen Art!

  • Die farbenfrohe Kollektion lädt ein die witzigen und skurrilen Details der Motive zu entdecken und zu interpretieren.

  • Die Kartenrückseiten bieten eine kleine Überraschung mit einem lustigen Gedanken und einer kleinen Illustration zum Thema der Karte. Schmunzeln garantiert!

  • Die PABUKU Kollektion, ein wahrer Hingucker!

Über uns

Pabuku – The Queer Paperie
ist das erste Grußkartenlabel, das Diversität und queere Inhalte in einer derart großen Auswahl an Statement- und Anlasskarten anbietet. Die subtilen Artworks sind vollgepackt mit Witz und Verve. Die skurrilen geschichtenerzählenden Grafiken, die dem Motto ”Normal ist nur eine Illusion” folgen, unterstützen das Denken „outside the box“ und geben jede Menge Platz für individuelle Interpretationen. Die Phantasie verleiht den Karten zudem einen sehr persönlichen Touch. Erstklassige Qualität bei Design, Inhalt, Druck und ansprechender Haptik machen die Magie von PABUKU Grußkarten aus. Die Karten werden umweltfreundlich und nachhaltig in Österreich produziert und sind mit transparenten, kompostierbaren Folien verpackt. Die Kollektion ist nominiert und auf der Shortlist für den internationalen Joseph Binder Award 2016 (für Grafikdesign und Illustration).

PABUKU – The Queer Paperie

Agentur Augenhaptik
Sauerbrunnstraße 17

A-8510 Stainz / Österreich

Fon oo43 664 88226655
info@pabuku.com
www.pabuku.com


Auf der Frankfurter Buchmesse 2016:
Nonbookmarktplatz
Halle 3.1 Stand K71

Konditionen für Händler:


VE = 6 Stück / Motiv
Weitere Konditionen bitte anfragen!


Unsere Besten für den Buchhandel