hygge_shot2

So wohnen wir

Hygge heißt der neueste aus Skandinavien importierte Wohntrend – Zusammen mit der DVA haben wir dazu einen Serviervorschlag mit aktuellen Buchtiteln und außergewöhnlichen Nonbooks entwickelt – individuell und unkompliziert wie der Lifestyle selbst …

genuss_shot1

Genuss

Kosmopolitisch kochen ist Trend – internationale Food-Blogger erobern den Kochbuchmarkt mit Rezepten und Inspirationen aus aller Welt. Eine aktuelle Titelauswahl des Prestel Verlags aus dem Herbstprogramm 2017 spiegelt diese Vielfalt wieder – mit unseren Ergänzungen aus dem Nonbooksektor wird daraus ein appetitanregender Serviervorschlag …

UrbanJungle_quer2

Urban Jungle

Wohnen mit Pflanzen ist ein vor allem urbaner Trend, der in Form inspirierender Bildbände auch im Buchhandel sehr präsent ist – und darüberhinaus perfekt geeignet für emotional ansprechende Präsentationen. Damit der Funke möglichst auf den ersten Blick überspringt, inszenieren wir …

Uptothestars_quer

Up to the Stars

Die Entdeckung von Mond und Mars als leuchtende Globen gab den Anstoß, ein Thema in den Mittelpunkt zu stellen, das normalerweise im Sortiment nicht allzuviel Aufmerksamkeit bekommt. Doch durch die Inszenierung mit betont „stylischen“ Produkten …

Thesea_quer

The Sea

Weiter Himmel, freier Blick, Wellenrauschen und – Ruhe. Es gibt keinen besseren Ort für eine Atempause als den Nordseestrand, da sind sich sehr viele Menschen absolut einig. Ein wundervoller Bildband, den der Prestel Verlag der Nordsee gewidmet hat, war der Auslöser für …

Organize_quer

Organize!

Wenn ein völlig neues Produkt ins Haus kommt, hat es einen prominenten Auftritt verdient, um von allen wahrgenommen zu werden – vor allem, wenn es so praktisch und überraschend ist wie dieses hier: book shirts (JuliFoli) sind Heft- und Buchumschläge, die …

MartinLuther_webquer

Martin Luther 2017

Eine kleine Spielerei zum Reformationsjahr 2017 – plakatiert durch eine Postkartenserie mit Lutherzitaten, die bewusst „weltlich“ gehalten sind und mit ihrer modernen Farbgebung auch nichtreligiöse Menschen ansprechen wollen. Die Buchauswahl wir ergänzt durch …